ESG-Team qualifiziert sich für das Roborace 2023

Die Ingenieure der Zukunft treten aufs Gaspedale - genauer gesagt, in die programmierbaren Pedale ihrer selbst entwickelten Roboterfahrzeuge. Am 10. November 2023 fand die spannende Qualifikationsrunde für das Roborace 2023 statt, und das Team "Tactical Robots INC." vom Ernst-Sigle-Gymnasium hat sich erfolgreich für die Vorrunde qualifiziert.

Hierfür mussten sie mit einem LEGO-Mindstorms-EV3-System einen Roboter bauen, der einem anderen fahrenden Fahrzeug in einem vorgegebenen Abstand auf einer Kreisbahn folgt. 

In der am 01.Dezember stattfindenden Vorrunde treten sie gegen 25 weitere Teams an, darunter auch Student:innen der Uni Stuttgart und Schüler:innen aus dem Raum Stuttgart.

Wir sind uns sicher, dass unsere fünf brillanten Köpfe aus der Klassenstufe 10 durch harte Arbeit, Innovationsgeist und Teamzusammenhalt ihren Roboter optimieren können, um so auch am 1. Dezember 2023 eine Runde weiterzukommen.

 

Weitere Informationen zum Roborace und der gestellten Aufgabe finden sich auf der Homepage zum Roborace des Instituts für Systemtheorie und Regelungstechnik der Uni Stuttgart.